Image for Eis aus Milchschokolade und Marmorwaffeln

Eis aus Milchschokolade und Marmorwaffeln
by Sarah Zahn von dasknusperstuebchen

Zutaten

150 g Marabou Salt Mandlar (Salzmandel)
125 g Marabou Mjölk Choklad (Milchschokolade)
130 g gemahlene Mandeln
2 EL Kakaopulver
1 Prise Zimt
250 ml Mandelmilch
3 Eier
40 g Salzmandeln
1 Prise Meersalz

Für das Eis:
200 ml Vollmilch
400 ml Sahne
50 g Zucker
300 g Marabou Mjölk Choklad (Milchschokolade)
4 Eigelbe

Für die Waffeln:
3 Eier
70 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
120 g Butter
220 ml + 2 EL Milch
160 ml Sahne
290 g Mehl
50 g Marabou Mjölk Choklad (Milchschokolade)
1 EL Backkakao

Zubereitung

Zunächst das Eis vorbereiten: 200 g Schokolade klein hacken, Milch und 200 ml Sahne hinzufügen und erhitzen.
Zucker und Eigelbe schaumig schlagen und in die erhitzte Schokomasse fünf Minuten einrühren.
Die restliche Sahne hinzugeben und abkühlen lassen. Die abgekühlte Masse in eine Schale geben und in
den Tiefkühlschrank stellen. Das Eis jede Stunde gut verrühren. Nach etwa fünf Stunden die restliche
Schokolade klein hacken, unter das Eis heben und dies damit bestreuen.

Für die Waffeln Milch und Sahne vermischen, sowie Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver und Salz.

Die Eier schaumig schlagen und abwechselnd die Mehl-Sahne-Milchmischung unterrühren. Die Butter schmelzen,
in die Eier geben unddie Hälfte der Masse in eine zweite Schüssel füllen. Die Schokolade schmelzen,
gemeinsam mit Backkakao und Milch in die Masse geben und gut verrühren.

Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen. 2-3 TL des dunklen Teigs auf das Waffeleisen geben, eine Kelle
hellen Teig obendrauf geben, alles mit einem Holzstab verteilen und 3-5 Minuten goldbraun ausbacken.